Tattoo Logo
Tattoo Logo
tätowieren lernen bei Tätowierseminare R.I. Ehningen
tätowieren lernen bei Tätowierseminare R.I. Ehningen

Hier finden Sie uns

Myami - Tattoo

Tattooseminare

Königstr.25

71139 Ehningen

und

White Fox Ink

Tatttooseminare

87600 Kaufbeuren

 

Terminvereinbarungen unter

täglich 9 bis 22h

Tel.: 0152 53693631    

oder senden sie uns eine Mail

E-Mail: info@taetowierseminare.de

 

Aktuelles

Das nächste 

 

Tattoo - Seminar findet vom

16. 09 bis 18.09.2019 statt

 

 

 

 

Referenzen

Anastasia U. 

Das Seminar war wirklich informativ. Man kann noch viele Tips und Tricks dazulernen. Mir hat es sehr gut weitergeholfen weil meine offenen Fragen wurden schon durch die Theorie selbst beantwortet. Ralf ist ein sehr guter Lehrer und als Mensch wie du und ich, Top. Kann man nur empfehlen. Lieben Gruß und hoffe wir sehn uns bald wieder!

Dimitri B. 

Das Seminar hat meine Erwartungen wirklich übertroffen.
Imme ist ein sehr sympathischer, witziger und vor allem top kompetenter Tätowierer mit langjähriger Erfahrung der es versteht innerhalb einer Arbeitswoche, in eine schöne lockere Atmosphäre alle wichtigen Grundlagen und Informationen auf freundliche Art und Weise zu vermitteln.
Für mich war es die perfekte Mischung aus Theorie und Praxis...vielleicht ein bisschen mehr Praxis.
Es ist eine sehr gute Grundlage um eine Tattoo-Kariere zu starten,ich kann nur jedem empfehlen der mit dem tätowieren anfangen möchte an diesem Seminar teilzunehmen, nur die Pizza dort würde ich euch nicht empfehlen. 
Danke für die super lustige und lehrreiche Woche Imme.

Osnat F. 

I enyoed very much spending the days learning theory and practice with Imme. He was super interesting, informative, patient and also a sweet and funny person who is nice to spend time with and listen to. The seminar was very professional, i learned a lot !. The students that were studying with me were also very cool and nice to hang out with. I would definitely do it again. Thank you Imme !

Thomas H. 

Das Seminar war großartig. Die Theorie nicht wie meistens in der Schule (rechts rein - links raus), sondern perfekt vermittelt, mit bleibender Wirkung! Bei der Umsetzung ins praktische genau dasselbe. Im Studio mit normalem Tagesgeschäft und Kunden bekam man meiner Meinung nach auch noch einen sehr guten Einblick von der Arbeit eines Profis! Hat sich voll gelohnt bei Imme!

Alla M. 

Das Seminar ist wirklich sehr lohnenswert. In entspannter und lockerer Atmosphäre bekommt man hier das geballte wissen von Imme vermittelt. Es bleiben keine Fragen unbeantwortet und ich habe mich zu jeder Zeit gut unterrichtet gefühlt. Imme teilt seinen sehr großen Erfahrungsschatz als selbstständiger Unternehmer großzügig mit den Seminarteilnehmern und gibt sehr viele Tipps und Tricks aus der Praxis. Es werden alle wichtigen Themen bearbeitet, nicht nur ums Tätowieren selbst sondern auch was administrativ dazu gehört. Zum Beispiel Tipps zum Umgang mit Kunden, Hygiene, rechtliche Absicherung, Abrechnung, benötigte Ausrüstung und Verbrauchsmaterialien, usw... Die Unterlagen die man bekommt sind sehr Umfangreich und voller nützlicher Dokumente. Ein perfektes Nachschlagewerk, man findet in Ihnen alles was man braucht. 

Die theoretischen Inhalte sind Gold wert, sehr detailliert und man erspart sich dadurch mit Sicherheit viele Fehler. Auch bei den praktischen Übungen, von denen ich gerne noch ein paar mehr gemacht hätte, lernt man viel wie man in der Praxis mit der Maschine und Haut umzugehen hat. 

Super ist, dass die Betreuung nach Ende des Seminars nicht aufhört. Das Angebot das erste „richtige“ Tattoo mit seiner Unterstützung im Studio zu stechen werde ich sicher wahrnehmen. 

Also Imme, vielen herzlichen Dank für das tolle Seminar, es hat mir viel Spaß gemacht und ich werde dich auf jeden Fall weiterempfehlen.

Sarah J.K. 
Im April habe ich mir eine Rotary bestellt, da mein Wunsch war tätowieren zu lernen, leider mit nur mäßigem Erfolg (Kack Linien usw.) mein Mann fand schließlich das Angebot vom Onkele Imme und bestärkte mich einfach einen Kurs zu absolvieren. Ich zögerte eine Weile, aufgrund der hohen Kosten, nach einem sympathischen kurzen Gespräch mit Onkele entschloss mich dann kurzerhand mein Urlaubsgeld zu köpfen und einfach den Kurs zu buchen, Imme legte dann die Kurszeiten noch so, dass es für mich perfekt passte. Der Kurs war einfach geil, wir lernte viel Theorie, Farbkunde, Rahmenhygieneplan, Anatomie, Nadelkunde um nur ein paar wenige Themen zu nennen! Wir waren bei mehreren Kunden Beratungsterminen dabei, auch Motive nach Kundenwunsch erstellen, durften bei einer Realistik Sitzung zu schauen. Wir duften auch selber auf Übungshaut trainieren. Der Lernorder ist sehr gut, Ich schlage oft noch etwas nach. Auch menschlich Erste Klasse!!!! Super Type der Imme. Ich kann ihm jederzeit schreiben und bekomme stets Rat von ihm!! Jeden Tag trainiere ich und werde immer besser, ohne Imme hätte ich das nie geschafft! Nun habe ich mir eine Cheyenne Thunder gekauft und wie soll ich sagen, es ist einfach Leidenschaft pur, anmerken möchte ich außerdem, dass ich absolut nicht zeichnen kann!!! Aber abzeichnen!! Ich DANKE DIR LIEBER IMME FÜR ALLES! Leute Kurs buchen, wenn ihr wirklich aus tiefsten Herzen Tätowierer werden wollt macht ihr hierbei alles richtig!!

Ramona S.
Das Seminar war großartig und ich kann es nur jedem ans Herz legen, der überlegt Tätowieren zu lernen! Obwohl vier Tage wie eine sehr kurze Zeit erscheinen, war der Kurs voll von theoretischen Inhalten und praktischen Übungen. Dazu gab es noch umfangreiche Unterlagen. Was mich persönlich allerdings am meisten beeindruckt hat, war die Art, wie die Inhalte vermittelt wurden. Imme hat es immer wieder geschafft interessante und aufschlussreiche Erfahrungsberichte mit den Seminarinhalten zu verknüpfen und dabei nie den Faden zu verlieren – immer wieder den Bogen zu schlagen und so den theoretischen Stoff im Gedächtnis zu verankern. Dabei war die Teilnehmerzahl von vier Leuten die perfekte Kursgröße. So kamen Fragen auf, an die man selbst vielleicht nicht gedacht hätte, und trotzdem war genug Zeit für jeden Einzelnen. Dann hatte ich auch noch das Glück, in einer großarigen Gruppe zu landen! Danke Imme, es war Hammer!

Ina T. 
Ich habe im Grundseminar bei Imme nicht nur viel gelernt, sondern auch noch eine Menge Spaß gehabt! Er hat alles gut und anschaulich erklärt, seine Beispiele aus dem Leben und seine Erfahrungen waren super interessant und ich konnte mir den Inhalt so besser merken. Imme ist top vorbereitet und passt sich, entsprechend den Fähigkeiten des Lehrlings, an. Das Programm wird strukturiert durchgezogen. Es ist ein toller Mix aus Theorie und Praxis. Imme steht einem mit Rat und Tat zur Seite. Klasse Typ, authentisch und mit Herzblut dabei!

Sascha M. 
Ah und noch zu deinem Seminar ? Es war der Hammer... Ich konnte sehr viel lernen und mein Wissen erweitern. Auch jetzt noch habe ich mein Dossier immer griffbereit. Es hat mir ziemlich spass gemacht. schade das es nur so kurz ist. Ich würde das Seminar jedem empfehlen der gerne mehr übers Tattoowieren erfahren oder selber Tattoowieren will.
Wenn du wüsstest wie ich von dem Seminar geschwärmt habe

Francine W. 
Ich war ja nun dieses Jahr bei dir, lieber Imme um an deinem Seminar "professionelles tätowieren" teilzunehmen. So bin ich zwar voller Aufregung am ersten Tag des Seminars gewesen, aber im Nachhinein verfolg die Aufregung ganz schnell. Denn mir persönlich hat dein offenes, lockeres, ehrliches und freundliches Verhalten sehr gefallen und machte es mir somit leichter, die Inhalte aufzunehmen, die mir durch dich vermittelt wurden. Sehr positiv empfand ich außerdem das große Verantwortungsbewusstsein. Die Möglichkeit über ein Seminar all diese Dinge rund um das tätowieren lernen zu dürfen, war für mich eine super Erfahrung und ich würde es jedem empfehlen, der ebenfalls Interesse an dieser Branche hat! Auch die Unterlagen, die du für die Seminarteilnehmer vorbereitest, helfen sehr um nach dem Seminar das Wissen immer wieder aufzufrischen. Alles in einem war es genau die richtige Entscheidung das Seminar bei dir zu absolvieren! Ich möchte mich hier also nochmal ganz lieb bedanken! Von meiner Seite aus gibt es nichts zu auszusetzen! Also: vielen lieben dank - es lohnt sich

Torsten Z. 

2017 hatte ich mich zum Schnupperkurs angemeldet und bekam einen Einblick in den strukturierten Alltag in einem Tattoo-Studio. Es ergaben sich interessante Gespräche, gespickt mit reichlichen Informationen zu Arbeitsabläufen, Umgang mit Kunden und einiges mehr. Man fühlte sich durch Ralfs offene Art einfach gut aufgehoben und am richtigen Platz was dazu führte dass ich mich einige Monate danach kurzfristig zum Grundseminar anmeldete. Das Grundseminar vermittelte das wichtige theoretische Grundlagenwissen, welches man sich aneignen und beherrschen solte. Es vermeidet Fehler und spart Zeit auf dem Wege zum Tätowierer. Die Hygiene wurde ausführlich besprochen und für die eigene persönliche Gesundheit war mir dieses Thema sehr wichtig. Auch der Umgang mit unterschiedlichen Maschinen bei den praktischen Übungen war sehr aufschlussreich. Ich habe meinen Favoriten gefunden. Nach dem Seminartag bestand auf freiwilliger Basis die Möglichkeit, Ralf beim Tätowieren über die Schulter zu schauen. Auch hier bekam man eine gewaltige Menge an Infos, die sich einfach durch die Arbeitsprozesse ergaben. Das erlernte theoretische Wissen wurde anschaulich weiter vertieft. Etwas mit mit dem ich nicht gerechnet hatte ist die Betreuung nach dem Seminar. Ralf steht einem mit Rat und Tipps zur Verfügung. Das von Ralf geführte Seminar besteht aus Herzblut und Leidenschaft. Jeder, der sich intensiv mit dem Tätowieren beschäftigt oder sich dafür interesssiert, ist bei ihm in den richtigen Händen. Danke Imme für die se schöne Zeit mit dir und den anderen Kursteilnehmern.

Jacek N. 

Hallo an alle interessierten die sich skeptisch die Frage stellen...." soll ich es machen oder lassen?"

Diese Last kann ich Euch leicht abnehmen.

Macht es, ohne großartig nachzudenken. 

Als einer der wenigen hatte ich das Privileg diese Woche ganz alleine mit Ralf zur verbringen. Von Anfang an habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt und durfte grenzenlos meine Neugier stillen. Es blieb keine Frage unbeantwortet und auch wenn ich etwas nicht sofort verstanden habe, gab sich Ralf absolut professionell die Mühe es mir verständlich darzustellen. Auch menschlich haben wir uns sehr gut verstanden, wobei ich des öfteren bei unseren Gesprächen völlig das Zeitgefühl verloren habe.

Letztendlich war es für mich ein Erlebnis, als hätte ich nach sehr vielen Jahren einen sehr guten Freund wieder getroffen, den ich mit Sicherheit jetzt vermissen werde..

Siba K. 

Der tattoo-Workshop war eine unfassbar lohnenswerte Investition. Obgleich ich das Angebot für die Praxis-Termine nicht wirklich wahrnehmen konnte, da ich zu weit weg wohne (mach ich aber vielleicht noch), waren die Inhalte, die Imme charmant und ausdauernd vermittelten konnte Gold wert. Ein ehrlicher Typ, der weiß wovon er redet und gerne seine Erfahrungen Tipps, Tricks und auch Fehler weitergibt! Kenne viele Tätowierer, die um ihren Job ein Mysterium machen und denken, sie seien die Hüter des Steins der Weisen. Imme is da mega bodenständig, locker und witzig. Die Runde war von Anfang an angenehm!

In diesem Sinne nicht reinhauen, sondern zustechen ?

Grüße siba  

Nadine R. 

Das Seminar bei dir war einfach TOP. Atmosphäre einschließlich die erschaulich gemütliche Teilnehmerzahl waren sehr nice. Man kann doch lange davon zehren & gewonnene Tips in seinen Basics verankern,.Sehr lehrreich war vor allem der theoretische Teil, der doch etwas überwog.. Dieen hast du aufgelockert mit deinen nicht wenigen Erfahrungsberichten die wirklich spannend warenund aus denen man schon selbst gute Lehren für die zukünftige Tätowierer-Laufbahn ziehen konnte.Auch machtest du einem Mut bei kommenden Schwierigkeiten den Mut nicht zu verlieren, dran bleben. TAUSEND DANK FÜR DIE SUPER WOCHE!!! Bleib bunt, bleib Imme!   

Nicole C.

Ich habe nach langen Vergleichen mit anderen Anbietern ein Seminar belegt und bin sehr zufrieden.Viele Tätowierer würden ihr Wissen am liebsten mit ins Grab nehmen, nicht so Imme. Man bekommt auf alles eine Antwort, lernt viel und darf danach noch Fragen stellen. Nur die Kaffeemaschine hat mir gefehlt J

Oliver B. 

Alles in allem einfach top und het echt Spass gemacht.

Theorie und Praxis wurden echt gut vermittelt. Klar ist man nicht direkt Profitätowierer, aber aber für jeden der sich in diese Richtung mal einen Einblick verschaffen und mal die Grundkenntnisse nahe gelegt haben  möchte, kann ich das Ganze echt nur empfehlen!

Das Ganze war in einer top entspannten Atmosphäre gehalten, man konnte alles fragen und bekam immer gute Hilfestellung. Alles in allem kann ich den guten Imme Onkel echt nur empfehlen :)

War sehr geil, würde es immer wieder machen.

Sigi W. 

Hallo Imme,

das Seminar war der Kracher:)

Danke danke danke...

Ich habe viel gelernt und kann das Seminar nur empfehlen!

Robert.T.

“Das Seminar bei Ralf ist aussergewöhnlich detailliert und sehr informativ. Ich habe mich bei Ralf von Anfang an sehr gut aufgehoben gefühlt. Er ist menschlich sehr sympathisch, unkompliziert und vermittelt die breitgefächerten Kursinhalte und das nötige Wissen fachlich kompetent, illustrativ, leicht verständlich durch seinen pädagogisch geschulten Hintergrund unheimlich einfach und gezielt. Zudem spickt er den Kursinhalt mit vielen wertvollen Tipps in allen Aspekten und nützlichen Tricks, für die man sonst sich über Jahre selbst aneignen bzw. in Erfahrung bringen müsste. Auch Fragen beantwortet Ralf sachlich aus seinem breiten Erfahrungsschatz mühelos. Mein Fazit ist das dieser Kurs in Deutschland der beste Anfängerkurs für angehende Tättoowierer wie mich ist. Da er auch neben den Theoretischen Grundlagen und dem tättoowieren auf Kunsthaut mit neuesten Equipment (Cheyenne Pen(!!!) und Cheyenne Hawk Thunder) einen erheblichen Mehrwert durch die mit enthaltenen 2 Praxistage und mit angeleiteten bzw. begleiteten Vormittag bietet. Alles in Allem ist dieses Seminar allen nahtlos zu (weiter zu) empfehlen die sich ernsthaft mit dem Thema Tattoo und tättoowieren bereits beschäftigen oder in Zukunft wollen und eventuell Geld damit verdienen möchten

Theodoro. K. 

Ich habe an dem Seminar "Grundlagen für Anfänger" teilgenommen und das Seminar erfolgreich beendet.

Ich bin davon überzeugt, dass dieses Seminar nicht nur sehr lehrreich, sondern auch sehr motivierend war! Alle offenen Fragen wurden in diesen Tagen beantwortet. Die Erfahrung von Ralf und seine Methode zu lehren haben mir viele Möglichkeiten aufgezeigt und ich habe viele Tricks mit auf meinem Weg bekommen. Daumen hoch und Danke für die tollen Tage Ralf!

Mar G. 

Tolles Seminar! Man lernt nicht nur Theorie und Tipps sondern auch praktische Übungen. Ralf passt sich auch bei Schülern die schon tätowiert haben gut an. Coole Atmosphäre und noch cooler die Möglichkeit sein erstes echte Tattoo in seinem Studio mit seiner Begleitung zu stechen.

Empfehlenswert !

 

Sarah.S. 

Da es kaum Möglichkeiten gibt, "einfach so" in das Handwerk des Tättowierens einen praktischen Einblick zu erhalten und ich das vor allem in Österreich noch weniger konnte, habe ich mich für dieses Seminar entschieden. Eine gute Wahl - der Zeitraum mag zwar kurz erscheinen, aber dennoch wurde eine kompakte Grundtheorie vermittelt. Aber auch Themen wie der Umgang mit Kunden und professioneller Beratung wurden besprochen. Daneben - was für mich der reizende Teil war - gab es natürlich auch einen praktischen Teil bei dem von den guten alten Spulenmaschienen bis zu den neuen Pens an der Übungshaut alles durchprobiert werden konnte. Das alles mit einem kompetenten und unglaublich lässigen Vortragenden, dem dann abends beim stechen sebst über die Schulter geschaut werden durfte. Die Teilnehmerzahl ist perfekt und in meinem Fall hatte ich das Glück, eine wahnsinnig umgängliche Gruppe zu haben, mit der das Lernen und Probieren noch mehr Spaß gemacht hat. Für mich hat sich der weite Weg definitiv gelohnt, es war eine geniale Zeit mit Imme & den anderen.

Felix.B. 
Das Tattooseminar war lehrreich und gut strukturiert.Der Spaß blieb nicht auf der Strecke. Es gab die Möglichkeit nach Unterrichtsende beim tätowieren zuzuschauen,um das theoretisch tagsüber gelernte in der Praxis zu sehen. Zum Thema Tattoo wurden alle Fragen beantwortet und ich war vollkommen zufrieden.

Zana.G.

“Das Seminar war super, hat Spaß gemacht und was am wichtigsten ist es hat sich wirklich ausgelohnt an dem Seminar teilzunehmen. Für Anfänger ist das Seminar besonders gut geeignet, da man lernt, wie man einfach typische Anfängerfehler vermeiden kann und man die wichtigsten theoretischen Kenntnisse bekommt. Natürlich ist man nach den fünf Tagen noch immer kein Profi und man braucht noch viel Übung aber auf jeden Fall dient es als ein super Startpunkt. Was mir noch super gefallen hat ist, dass das Seminar im Tattoo-Studio stattfindet, das während des Seminars geöffnet ist, so dass man auch gleichzeitig vieles über den Umgang mit Kunden lernt. Außerdem wird auch alles was in der Theorie gesagt wird, in Praxis umgesetzt, so hat man auch z.B. die Gelegenheit konkret den Arbeitsplatz einzurichten, man kann sehen wie man mit Photoshop umgeht und ähnliches.

AgY S.

Im August 2017 nahm ich am 4-tägigen Grundseminar zum Lernen von Tättowieren teil. Es handelte sich um eine kleine Gruppe von insgesamt drei Teilnehmerinnen. Neben Theorie zu den Themen Hygiene, Arbeitsplatz und Maschinenkunde wurden auch wichtige Grundlagen zur Selbstständigkeit angesprochen. Am letzten Tag durften im praktischen Teil verschiedene Maschinen ausprobiert werden. Als Leitfaden für die vier Tage bekam jeder Schulungsunterlagen die auch in der Zukunft als Hilfe dienen sollen. Imme, der Dozent, tättowiert erfolgreich seit vielen Jahren und beherrscht das Handwerk perfekt. Dazu ist er ein sehr geduldiger Lehrer mit starken Nerven und viel Leidenschaft zum Job. Da die Gruppen mit Absicht sehr klein gehalten werden kann Imme auf jeden Teilnehmer ganz individuell eingehen. Jeder der sich mal ernsthafter mit dem Handwerk des Tättoowierens beschäftigen wollte wird schnell festgestellt haben das Informationen rar gesät sind . Es gibt kaum Literatur und die meisten Tättowierer behalten ihr Wissen eisern für sich. Imme teilt sein Wissen gerne und auch nach dem Seminar kann sich jeder Teilnehmer an ihn richten. Die Atmosphäre war immer locker und entspannt und es war eine sehr schöne Zeit. Natürlich reichen vier Tage nicht um ein so komplexes Handwerk, bei dem auch nie auslernt, zu beherrschen. Dazu gehört Disziplin, Willen und Durchhaltevermögen, aber um einen Eindruck zu bekommen und Herauszufinden ob dieser Bereich etwas für einen ist kann ich dieses Seminar nur jedem Interessierten wärmstens ans Herz legen.

Eva G. 
Ich fand das Seminar sehr umfangreich, man hat in dieser Woche sehr viele Informationen in Theorie und Praxis bekommen. Das Team war sehr locker. Hat richtig Spaß gemacht. Und sollte ich nochmal einen Kurs besuchen...dann nur bei Imme. Möchte mich für eine super geile Woche bei Dir bedanken. LG Eva

Lena R, 

machte ich das Seminar bei Imme

Ich war absolut begeistert! ... Man merkt wie lange er schon in diesem Geschäft ist und er bringt einem wirklich die wichtigen die bei, Vorallem auch Dinge, an die man im ernsten Moment gar nicht denkt ... es werden einem nicht du die schönen - sondern auch die Schattenseiten der Szene erläutert, damit man von vornherein weiß, ob das was für einen ist. Nicht nur die Grundlagen sondern auch seine persönlichen Tipps und Tricks legte er uns an Herz. Man merkte dass ihm seine "Schützlinge" wichtig sind.Ich kann das Seminar absolut weiterempfehlen. Von mir gibt es 10 von 5 möglichen Sternen!

Marcel P. 
Die Motivation, aus ein wenig Halbwissen und Selbstversuchen mehr daraus zu machen, hat sich deutlich gesteigert, nachdem die Woche vorbei war. Eigentlich schon am ersten Tag. Jeder Tipp und jede Empfehlung von Imme hat sich mehr als ausgezahlt. Danke dafür!
Ich hoffe du machst genau so weiter und wünsch dir alles Gute und viel Spaß mit all den Teilnehmern die hoffentlich genau so viel mitnehmen können wie ich es durfte.
Beste Grüße

Stefan J.
In lockerer und entspannter Atmosphäre lernt man hier die wichtigsten Grundlagen des Tätowierens. Über unterschiedliche Maschinenarten und deren Einstellungen, Tattoofarben, Greywash, Stilistiken, sowie die Techniken des Tätowierens. Sei es Linien ziehen, Schattieren, Flächen komplett mit Farbe auszufüllen oder das erstellen eines Stencils.
Ein für mich sehr wichtiger Bestandteil des Seminars war die Arbeit am PC mit einem Bildbearbeitungsprogramm. Nach einer ausführlichen Einweisung und kurzer Einarbeitungszeit ist man in der Lage eigene Tattoovorlagen bzw. Kompositionen zu erstellen.Selbst in den Pausen bekommt man, schon allein durch die Gespräche mit Imme unglaublich viele wichtige Tipps und Informationen. Das Tätowierseminar ist ein sehr guter Einstieg in die Welt des Tätowierens.

 

Benny B. 
Hi zusammen, das Tattoo Seminar bei Imme hat mir sehr viel Spaß gemacht und was die Hauptsache ist, es hat mir bei meinem Weg zum professionellen Weg als Tätowierer echt weitergeholfen.

Anna K B. 

Mir hat der Tattookurs sehr weiter geholfen bei meinem Wunsch zu tätowieren. Natürlich sind die Kosten nicht gerade wenig, aber alle anderen Angebote die ich hierfür zuvor gefunden hatte waren meist noch weitaus teurer. Man muss sich also wirklich sicher sein, ob es sich für einen selbst lohnt dieses Geld zu investieren. Bei dem Tattookurs habe ich alle wichtigen Grundlagen gelernt, vom Aufbau der Maschinen über die verschiedenen Techniken beim tattoowieren bis hin zur Hygiene. Alle Fragen wurden gerne beantwortet und ausführlich erklärt. Natürlich liegt es auch sehr an einem selbst, wie sehr man bei diesem Kurs bei der Sache ist und wie gut man zuhört. Wenn man voll mit dabei ist, dann lernt man alles, was man braucht, um einen Anfang zu machen. Nach dem Kurs half mir Imme noch, die richtige Maschine für mich zu finden und ich habe einige Wochen zuhause den Umgang mit ihr geübt. Als ich mich sicher genug fühlte, konnte ich dann ohne zusätzliche Kosten nochmal mit einem Freund zu ihm ins Studio fahren, um das erste echte Tattoo unter seiner Aufsicht zu stechen.

Frank G.

Zum Kurs: Natürlich hatte ich den Vorteil, das ich ganz alleine im Kurs war. Das war super für mich. Ich hatte keine speziellen Erwartungen, nur das Grundverständnis für das tätowieren. Die wurden im Kurs voll angesprochen, wie Maschienenaufbau, .10.2016 Nadelkunde usw. Ansonsten alles top.

Linda M.

Dieses Seminar hat mir unglaublich geholfen. Die Woche beinhaltet umfassende Theorie, aus seiner jahrelangen Erfahrung sowohl die Kunst des Handwerks als auch technische und praktische Ratschläge, groß geschrieben ist die Einführung in die Hygiene und das einrichten des Arbeitsplatzes. Imme macht das mit Herzblut und Leidenschaft. Sehr gelungen ist die schriftliche Zusammenfassung des Seminars. Zudem ist er eintoller wohlwollender begabter Mensch. Danke nochmal

Thomas D. 
danke Imme für dein Seminar, es hat mir sowas von geholfen, das ich mein eigenes Studio eröffnet habe und es jetzt gut läuft!
Alles was ich von dir erlernt habe, nutze ich zu 80&% selber. Ich kann dich nur wärmstens weiterempfehlen.
Vielen Dank für alles!

Perihan B. 
lieber Imme habe mich sofort wohlgefûhlt bei dir.. du hast uns viel gezeigt und auch gut Informiert ûber die Praktik und alles ùber das Tattoos die Zeit war sehr Hilfsreich und eine gute Erfahrung die ich allen weiter empfehlen wûrde.. .. ich wûrde sofort wieder kommen. liebe grûsse Perry aus der Schweiz

 

Sintia M. 
Mir hat das Seminar super gut gefallen! Ich bin einen großen Schritt voran gekommen und konnte viele Tipps mitnehmen. Außerhalb des Seminars ist mir Imme immer noch sehr behilflich, wenn ich Fragen habe ? dafür bin ich wirklich sehr dankbar! Außerdem lasse ich mich nur noch von ihm tätowieren?Thank you!

Patrick F. 
Das Seminar ist einfach Spitze gewesen.. Es war sehr informativ was die Anatomie sowie die Technik betroffen hat .... Die oberste Regel war natürlich Hygiene das schreib man ganz gross in diesen Seminar ... es hat die Grundlage für mein heutiges können geschaffen... Danke Imme.... weiter
so

Cedric Sch. 

Bewertung Seminar im Myami Tattoo Studio Das Studio ist mit dem Auto gut zu erreichen und durch angrenzende Wohngebiete waren stets genügend Parkmöglichkeiten vorhanden. Am ersten Tag wurde jedem Teilnehmer ein Arbeitsplatz zugewiesen, wonach es auch gleich Ernst wurde. Zuerst wurden einem die Grundkenntnisse des Tätowierens erklärt bspw. Maschinentypen, Aufbau der Haut, Stichtiefe, Farben, Hygiene ect. Durch praktische Übungen auf Kunsthaut und Erklärungen an echten Kunden, konnte man dieses Wissen relativ schnell festigen und nachvollziehen. Am zweiten Tag gab es dann einen Test, in welchem das Wissen nochmals gefestigt und wiederholt worden ist. Auf Fragen der Teilnehmer wurde stets eingegangen und auch mit viel fachlicher Tiefe beantwortet. Die Stimmung war immer ausgelassen und familiär, weswegen man sich sofort wohl gefühlt hatte. Generell ist das Seminar jedem zu Empfehlen welcher die Grundfertigkeiten des Tätowierens von einem Profi erlernen möchte und auch einen Einblick in alle nötigen Bereiche erhalten will, welche beim eröffnen eines eigenen Studios wichtig sind. Am Ende hatte ich dann noch die Möglichkeit bekommen mich selbst zu tätowieren, was natürlich gerade unter professioneller Aufsicht einen extrem hohen Erfahrungswert hatte

Simon G. 

Schon als 14 jähriger begannen meine ersten Tattoo Versuche. Nach 10 Jahren üben waren die Tattoos zwar schön , jedoch kam ich nie dazu etwas grösseres und komplexeres zu stechen. Ich entschied mich einen Tattoo Kurs zu machen. Ich wollte einige Fragen die beim Tätowieren auftreten können unbedingt endlich mal von einem Experten beantwortet haben.Während des Kurses lernten wir einen sehr umfangreichen Stoff kennen. Ich begann das Tätowieren aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Die Arbeiten wurden besser durchgeplant und strukturierter durchgeführt. Die Linien wurden durch sehr gute Ratschläge nahezu perfekt. Durch das Fachwissen war ich in der Lage einen nahtlosen Schatten zu tätowieren. Die Arbeiten wurden immer besser und schöner . Alles in Allem kann ich jedem diesen Aufbaukurs empfehlen. Nicht nur die Beginner, sondern auch "scratchern" die sich das Tätowieren selber beigebracht haben , jedoch nie unter Aufsicht eines Profi gearbeitet haben.

Fabienne F.

Vor zwei Jahren habe ich bei Imme das Tattooseminar gemacht - zuerst den Schnuppertag und danach das dreitägige Seminar. Alle vier Tage waren super entspannt, lehrreich und haben riesengroßen Spaß gemacht. Die Theorie war so spannend gestaltet, dass es überhaupt nicht langweilig wurde, man hat gar nicht gemerkt, wie die Zeit verging. Auch das selbst stechen auf Linoleum und das Zuschauen bei echten Kunden war ein interessanter Einblick in das Handwerk des Tätowierens. Eins der Highlights war, dass ich mich unter Anleitung des Meisters selbst tätowieren durfte.
Leider habe ich durch mangelnde Selbstdisziplin bis heute nichts mehr gestochen, von daher sollte man das auf jede Fall mitbringen.
Alles in allem war das Seminar aber eine super Erfahrung, die im Gedächtnis bleibt ?

 

Dimitris B.

Das seminar war sehr gut!! Ich habe viel gelernt in nur 4 tage und ich konnte kein deutch diese zeit. Disinfektion sache zum stechen varben mischen und alles was ich gelernt ,haben mir geholfen tattoo machen. Vielen Dank!!!

Sabrina L. 

Ich habe das Seminar Anfang 2015 besucht. Imme ist ein super sympathischer Kerl der Theorie Unterricht war sehr umfangreich trotzdem weder langweilig noch trocken. Durch viele Beispiele konnte ich mir super ein Bild machen. Durch seine Anleitung habe ich viel gelernt und konnte fleissig üben und mir ein zweites Standbein im Studio aufbauen. Tausend dank immer wieder gerne.

Tini H.
Tolle Einführung in die Welt des Tätowieren hinter den "Hot needles". Leider - wie alles Schöne das Spaß bereitet - viel zu kurz!! Tolles Studio, toller Typ, tolle Arbeit!!

Atef A

Kommentar : Imme ...dein Tattoo-Seminar hat mir viel geholfen und hab dabei Spaß gehabt ...Danke

Eve M. 

Mein Meister, mein Liniengott ♥ ♥ mit Dir ging alles los und jetzt eröffne ich nun bald selbst meinen Laden. Die Schulung war einfach perfekt! Du bist geduldig, großzügig und bist auch noch Jahre später immer für einen da. Ich wünsche jedem Künstler so einen motivierenden guten Start!


Druckversion Druckversion | Sitemap
©Tätowierseminare , EU